Leistungsfall tritt ein - Was nun?

Sie haben einen Schadensfall und benötigen bei der Beantragung und Durchsetzung Ihrer Versorgungs- bzw. Schadensleistung kompetente Unterstützung. Eine Schadensmeldung haben Sie bereits Ihrem Versicherer vorgelegt, doch es werden immer mehr Informationen von Ihnen verlangt.

Ihre Situation ist uns vertraut. Wir kennen sie aus vielen Fällen betroffener Menschen, die wir bereits erfolgreich vertreten haben. Mit uns als ausgewiesenen Experten an Ihrer Seite, finden wir gemeinsam für Sie unkompliziert die passenden Lösungen.

 

Wie unterstützen wir Sie?

  • Wir prüfen Ihre Ansprüche an den Versicherer.
  • Wir nehmen eine realistische Einschätzung der Erfolgsaussichten vor.
  • Wir setzen Ihre berechtigten Ansprüche durch, damit Sie Ihre Versorgungs-bzw. Schadensleistung erhalten.

Wie sieht Ihr Nutzen aus?

  • geballte Fachkompetenz
  • langjährige Erfahrung im Bereich Versicherungen
  • maximale Erfolgschancen
  • Wir übernehmen Ihren "Papierkrieg".
  • Wir lassen uns am Erfolg messen, d.h. unser Honorar bemisst sich an Ihrer Versicherungsleistung.

Was brauchen wir?

Um uns einen Einblick in Ihre Situation zu verschaffen, benötigen wir folgende Informationen und Unterlagen

  • Schadensschilderung
  • Name und Anschrift der Versicherungsgesellschaft
  • Versicherungsnummer
  • Antrag inkl. Anlagen zum Antrag
  • Versicherungsschein bzw. aktueller Nachtrag zum Versicherungsschein
  • Versicherungsbedingungen
  • vorliegender Schriftverkehr zur bereits gestellten Schadensmeldung

Damit wir Sie gegenüber dem Versicherungsunternehmen außergerichtlich vertreten können, benötigen wir eine ordnungsgemäße Bevollmächtigung.

tl_files/vers_de/photos/PDF.jpg Bevollmächtigung allgemein

tl_files/vers_de/photos/PDF.jpg Bevollmächtigung Berufsunfähigkeit